Am 1.5.2021, genau zwei Jahre nach Geburt von Luca, started unsere Crowdfundingaktion für die Postproduktion unseres langen Dokumentarfilmes BERLIN BYTCH LOVE.  Hier geht es zur Crowdfundingseite auf Startnext
Uns geht es nicht nur um den Film, sondern darum, insgesamt auf die Situation von Jugendlichen auf der Straße aufmerksam zu machen. So wird ein Teil des Geldes zur weiteren Unterstützung der beiden verwendet werden (der junge Protagonist unseres Films lebt inzwischen wieder auf der Straße) – und idealerweise wollen wir weitere Kunstprojekte für und mit Jugendlichen initiieren, die auf der Straße leben.

Dokumentarfilm